Neubau Humboldt-Gymnasium Bad Pyrmont

Live-Ansicht der Webcams

Die Bilder der fest installierten Kameras werden  wieder in voller Auflösung gezeigt.Um nach Möglichkeit keine Personen abzubilden,sind die Kernarbeitszeiten ausgenommen.Das jeweils zuletzt aufgenommene Bilde wird dann durchgehend gezeigt,und ist zusätzlich zu Datum und Uhrzeit mit z.B. "Pausenmodus"oder "Wochenendmodus"gekennzeichnet.

Hier klicken...

Tolle Fotos und Videos in den Highlights. Hier klicken...

 



Video zur offiziellen Eröffnung

0 Kommentare

Aufbau des Fussbodens

Nach Fertigstellung des Rohbaus bestehen die Geschossdecken bzw. Böden aus "nacktem"Stahlbeton.

Besonders die Bodenflächen sind naturgemäss nach dem Betonieren recht uneben,und benötigen für eine hochwertige

Oberfläche  und den Schallschutz weiteren Aufbau.

Für die Bilder bitte auf "mehr lesen" klicken.

mehr lesen 0 Kommentare

Innenausbau in Trockenbautechnik mit Ständerwerk

Die Unterrichts- und Funktionsräume werden in Trockenbautechnik hergestellt.

Dazu werden vor Aufbau des Fussbodens zunächst "Skelette" aus Metallprofilen errichtet,das sogenannte Ständerwerk.

Innerhalb des Ständerwerks können dann Versorgungsstrukturen wie Stromversorgung,Netzwerk-/ Steuerleitungen  und vieles mehr installiert werden.In den Sanitärräumen werden auch Wasser und Abwasserleitungen innerhalb der Wandkonstruktionen verlegt.

Zur Fertigstellung erfolgt dann die mehrfache Beplankung mit Gipskartonplatten,das Spachteln der Fugen sowie die Grundierung.

Die Oberfläche wird überwiegend mit Vliesstapeten gestaltet,in den Sanitärräumen natürlich mit Fliesen.

Um die Bilder zu sehen bitte auf "mehr lesen" klicken.

mehr lesen 0 Kommentare

Die Krane sind abgebaut

Am 14.und heute am 16.12.2017 sind die Baukrane am Humboldt Gymnasium demontiert worden.

Zunächst war der westliche Kran dran,am 14.12. dann der inzwischen in den Innenhof des Neubaus "eingewachsene" östliche Kran.

Da ein Mobilkran für diese Arbeiten in jedem Fall erforderlich ist,war auch die Entfernung aus dem Innenhof ohne direkte Zufahrt möglich.

Die Bilder sind mit Klick auf "mehr lesen" zu sehen.

mehr lesen 0 Kommentare

Lüftungsanlage installiert

In einer nächtlichen Aktion wurde ein Aggregat zu Luftumwälzung auf dem Dach des Humboldt Gymnasium Rohbaus installiert.Ein Mobilkran kam zum Einsatz.

mehr lesen 0 Kommentare

Richtfest

mehr lesen 0 Kommentare

Ästhetische Technik,nur vorübergehend zu sehen

mehr lesen 0 Kommentare

Eine helle und grosszügige Pausenhalle

mehr lesen 0 Kommentare

2 Milligramm Präzision

Für den Fachmann eine alltägliche Markierung, für den Laien ein interessantes Detail:

Der Meterriss oder auch Meterstrich.

mehr lesen 1 Kommentare

Aufbau der Fassadendämmung

mehr lesen 0 Kommentare

Raumgefühl mit Fenstern

mehr lesen 0 Kommentare

Rohbau in der Endphase

Auf dem südlichen Gebäudeteil wird das letzte Geschoss errichtet,während in den darunterliegenden Etagen der Innenausbau voran geht.

mehr lesen

Luftaufnahmen Hochbau 17.06.2017

mehr lesen 0 Kommentare

Erdgeschossdecke bald komplett

mehr lesen 0 Kommentare

Erdgeschossbau in verschiedenen Ansichten

0 Kommentare

Rekonstruktion von Block B

Auf Beschluss der Niedersächsischen Denkmalschutzbehörde erfolgt die Rekonstruktion der eingelagerten und archivierten Bauteile an der nahezu gleichen Stelle.

Die Kosten werden zu grossen Teilen vom Land Niedersachsen und aus EU Mitteln getragen.

Die Stadt Bad Pyrmont muss lediglich für die zwischenzeitlich angefallenen Lagerungskosten aufkommen, ähnlich wie bei der Bad Freienwalder Brücke.

Für weitere Information auf "mehr lesen" klicken.

mehr lesen 4 Kommentare

Vielseitiger Hochbau

Nach der Gründung erfolgt der Hochbau in verschiedenen Techniken.Für mehr Bilder und Informationen auf "mehr lesen" klicken.

mehr lesen 2 Kommentare

Der zweite Kran ist aufgestellt

Innerhalb weniger Stunden wurde gestern der zweite Baukran montiert.

Mit 38 Metern Höhe wird der zuerst aufgebaute Kran noch überragt.

0 Kommentare

Fortsetzung Gründungsarbeiten:Armierung und Betonierung

Die regelmässigen Besucher der Webcams werden es schon beobachtet haben:

Nach Auffüllung und Verdichtung des Untergrundes,sowie Aufbringung eine isolierenden Betonschicht,wurde eine umfangreiche Stahlarmierung eingebracht.

Weiter?

unten auf "mehr lesen"klicken.

mehr lesen 0 Kommentare

Neueinstellung von Kamera 2

Mit dem Fortschritt der Gründunsarbeiten sollte die Baustelle detaillierter abgebildet werden.

Im Bereich von Block N und der Unterrichtscontainer gibt es ja für längere Zeit keine bauliche Aktivität,deshalb erfolgte ein Objektivwechsel und die Neuausrichtung von Kamera 2 .Der Aufruf der Kameras erfolgt weiterhin unter "Humboldt"ganz oben .

0 Kommentare

Gründungsarbeiten:Interaktives Panorama

Für die Bedienung des interaktiven Panorama muß Java Script aktiviert sein.Um das Panorama aufzurufen,

hier klicken.

 

 

 

0 Kommentare

Überfüllte Klassenräume mal ganz anders

0 Kommentare

Ein Höhepunkt kultivierten Lebens...

...wird hier mit schwerem Gerät vorbereitet.Weiter mit auf "mehr lesen" klicken.

mehr lesen 0 Kommentare

Fast unbemerkt von den Webcams...

Durch den Abriss beginnend aus südöstlicher Richtung,war der Rückbau des B-Blocks bisher auf den Livebildern kaum zu sehen.

Weitere Bilder beim Klick auf "mehr lesen".

mehr lesen 0 Kommentare

Der Kran ist aufgestellt

Unter Einsatz eines Mobilkranes wurde innerhalb eines Tages der erste Baukran aufgestellt.

Um Bilder vom Aufbau zu sehen,bitte auf "mehr lesen"klicken.

Ein Video folgt nach Bearbeitung der Zeitrafferbilder.

mehr lesen 0 Kommentare

Erstes interaktives Panorama nach Teilrückbau

1 Kommentare

Freier Durchblick

Dieser Zustand wird so nicht lang zu besichtigen sein.

Nach dem Rückbau von Kunstraum,Verwaltung und Lehrerzimmer,gibt es einen freien Durchblick, vom Zugang zur Mensa an der Humboldtstrasse,bis zur Oesdorferstrasse.

Für das Bild auf den Titel oder "mehr lesen"klicken.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Aufbau einer Bedarfslichtzeichenanlage an der Humboldtstrasse.

Um eine sichere Überquerung der Humboldtstrasse für Fussgänger zu ermöglichen,wird hier eine anforderungsgesteuerte Lichtzeichenanlage aufgebaut.

Auch die An -und Abfahrt der Baufahrzeuge soll damit zuverlässig geregelt werden.

Weitere Bilder mit Klick auf den Titel oder "mehr lesen".

mehr lesen 0 Kommentare

Einen ganz anderen Einblick...

..in ihren ehemaligen Unterrichtsraum können Schüler hier bekommen.

0 Kommentare

Fassadenabriss

Der Fassadenabriss erfolgt, je nach Zugänglichkeit, teils vom Hubsteiger,teils von Gerüsten aus.

mehr lesen 0 Kommentare

Entkernung

Mit grosser Sorgfalt werden die Innenräume schrittweise entkernt.

Um kostengünstig und umweltgerecht zu entsorgen,bzw. zu recyclen,muss von Anfang an sortiert werden.

Mehr als 50 % aller Abfälle in Deutschland stammen aus der Bauwirtschaft,pro Einwohner nahezu 1 Tonne jährlich.

mehr lesen 0 Kommentare

Der Schulbetrieb in den Containern ist aufgenommen

Während im Aussenbereich noch geabeitet wird,sind einige Räume schon fertig ausgestattet.

Der Unterricht findet teilweise schon im neuen Domizil statt.

Mehr Bilder mit dem Klick auf

"mehr lesen".

mehr lesen 0 Kommentare

An den Containern geht es voran

Innen werden die Kabel für das Daten-Netzwerk  verlegt.

Aussen erfolgt die  Fertigstellung der Treppenzugänge.Für die Bilder auf"mehr lesen"klicken.

mehr lesen 0 Kommentare

Auslagerung der Schulbibliothek

Das Inventar der Schulbibliothek hat bei der Auslagerung nur einen kurzen  Weg bis zur Herderschule.Für die Bilder auf "mehr lesen"klicken.

mehr lesen 0 Kommentare